Tauchschule Cocktail Divers Philippinen

Die Tauchbasis "Cocktail Divers

Seit 1992 ist die Tauchbasis von Cocktail Divers in Sabang Beach/Puerto Galera ein beliebter Treffpunkt für Taucher aus aller Welt.

Mit der Eröffnung des Resorts "Garden of Eden" am 1.12.1998 ist auch Cocktail Divers umgezogen und befindet sich nun in einer großzügigen und taucherfreundlichen Umgebung. Hier können die Taucher in der Hochsaison ihre drei gebuchten Non-Limit Bootstauchgänge unter ca. 35 verschiedenen Tauchplatzangeboten auswählen.

Die meisten Tauchplätze ( siehe Tauchplatzbeschreibung ) sind mit den Booten in 5 - 30 Minuten zu erreichen. Die Taucher verlieren also keine Zeit und können deshalb unser NON LIMIT Tauchangebot ausgiebig nutzen. Wem das nocwh nicht genügt, kann am Hausriff tauchen, das fast über die ganze Breite der Bucht reicht und zwischen 5 und 20 Metern gute Tauchgänge und drei kleinere Wracks bietet. Insbesondere unsere Unterwasserfotografen sind immer wieder begeistert über die Vielfalt der Unterwasserwelt in unmittelbarer Nähe der Basis. Der ideale Tauchplatz für Macrofans´s. Hier trifft sich alles was an Raritäten Rang und Namen hat. Anglerfisch, Harlekingeisterpfeifchenfisch, Seepferdchen, Flügelgrossfische und das ist hier nur der Anfang.

Die Auswahl der Tauchplätze wird von der Basisleitung im Zusammenwirken mit den erfahrenen philippinischen Diveguides am Vortag besprochen und entsprechend der Vorstellungen unserer Taucher für den nächsten Tag festgelegt. Dabei kommt es oft zu verschiedenen Gruppeneinteilungen (Anfänger, Fortgeschrittene, Fotografen, Bekannte die zusammen tauchen wollen etc.), da wir im Rahmen des Möglichen und der Umweltbedingungen (Strömung, Sichtweite, Gezeiten) die individuellen Wünsche berücksichtigen möchten.

Wir bieten auch Ganztagesausfahrten zu weiter entfernten Tauchplätzen mit Strandbarbeque auf vorgelagerten Inseln an. Nachttauchgänge gehören zum absoluten "Muß" für jeden Kleintierinteressierten Taucher oder Makrofotografen. Sie werden täglich angeboten und finden immer mit dem Boot statt und werden von einem eigenen Diveguide begleitet.

Die Basis ist mit Scubapro Equipment ausgestattet. Für gute Luft sorgen 4 Bauer-Kompressoren (zzgl. 1 Kompressor für Nitrox). 150 Aluminiumtanks mit 12l Volumen stehen als DIN oder wahlweise INT Anschluß zur Verfügung. Auf der Basis besteht Tauchcomputer und Ballonpflicht bei allen Tauchgängen. Ausbildung nach PADI und SSI möglich.

Für die Tauchausfahrten benutzen wir unsere 7 Fiberglastauchboote. Sie sind ausgestattet mit einem 40 PS starken Aussenborder und bieten 10 Tauchern bequem Platz.

Auf unserer Tauchbasis wird eine entspannte und herzliche Atmosphäre als wichtiger Bestandteil eines Taucherurlaubs angesehen. Unser Service beschränkt sich also nicht nur auf das Tauchen, wir organisieren Feten, Picknicks mit Spanferkelgrillen u.s.w.

Unser gesamtes Team freut sich schon heute auf Euch

Cocktail Divers im Garden of Eden